/ / Richten Sie eine Verkn├╝pfung zu einem Ordner mit Leerzeichen und Bindestrichen ein - Bash, Tastaturk├╝rzel, Alias

Richten Sie eine Verkn├╝pfung zu einem Ordner mit Leerzeichen und Bindestrichen ein - Bash, Tastenkombinationen, Alias

Hallo, ich bin ein Mac OS X-Benutzer und meine Arbeit bietet uns Microsoft OneDrive.

Das Problem ist, dass der Pfadname f├╝r auf dem OneDrive gespeicherte Ordner Leerzeichen und Bindestriche enth├Ąlt. So was:

~/OneDrive - My University Name

Daher m├Âchte ich Verkn├╝pfungen zu verschiedenen Unterordnern meines OneDrive-Kurses einrichten, d. H. Zu Projekten:

~/OneDrive - My University Name/Courses

~/OneDrive - My University Name/Projects

Ich habe durchgelesen Dies und konnten einen Alias ÔÇőÔÇőeinrichten, der so aussieht:

alias courses="cd "~/OneDrive - My University Name""

Aber es funktioniert nicht, weil ich falleunten ist, wie man die Anf├╝hrungszeichen richtig macht. Wenn Sie die oben verlinkte Frage lesen, muss der Alias ÔÇőÔÇővollst├Ąndig in Anf├╝hrungszeichen gesetzt werden, aber auch der Pfadname zur Universit├Ąt, damit das ├änderungsverzeichnis funktioniert.

Ich denke, das ist eine Frage zum Zitieren und Entkommen von Zeichen, aber ich bin mir nicht sicher.

Antworten:

1 f├╝r Antwort Ôäľ 1

Die Tilde wird nur ohne Anf├╝hrungszeichen erweitert. Du k├Ânntest benutzen:

alias courses="cd ~/"OneDrive - My University Name""

alias courses="cd ~/OneDrive - My University Name"

Die Variable $HOME hat aber immer den gleichen wert ist erweitert in doppelte Anf├╝hrungszeichen:

alias courses="cd "$HOME/OneDrive - My University Name""

(In allen drei Beispielen ist die ├Ąu├čere "..." quoting kann (und sollte) bleiben, da der gesamte Alias-Inhalt bei jeder Ausf├╝hrung dieses Alias ÔÇőÔÇőein zweites Mal interpretiert wird.)