/ / Wie deaktiviere ich den Bildschirm in Debian? - Debian, Bildschirmschoner, Xscreensaver

Wie deaktiviere ich den Bildschirm in Debian? - Debian, Bildschirmschoner, Xscreensaver

Mein Bildschirm verdunkelt sich alle 20 oder einige Minuten. Es war urspr√ľnglich xscreensaver installiert, aber nichts hat sich ge√§ndert, nachdem ich es entfernt habe. Dieses Verhalten ist sehr √§rgerlich, wenn ich versuche, einen Film zu sehen.

Es wird ausgegeben von xset q:

Screen Saver:
prefer blanking:  yes    allow exposures:  yes
timeout:  0    cycle:  0
DPMS (Energy Star):
Standby: 7200    Suspend: 7200    Off: 14400
DPMS is Disabled

Ich habe versucht, DMPS durch zu deaktivieren xset -dpms aber es sieht so aus, als w√ľrde etwas es von Zeit zu Zeit wieder aktivieren.

Antworten:

1 f√ľr Antwort ‚ĄĖ 1

Gelöst durch Verwendung des XFCE Power Management GUI Konfigurators


0 f√ľr Antwort ‚ĄĖ 2

Schauen Sie sich die Ausgabe von an xset qHier erfahren Sie, ob DPMS aktiviert ist, und wie oft Sie den Vorgang unterbrechen m√ľssen.

Mit schalten Sie es komplett aus xset -dpms, oder stellen Sie die Zeiten mit `ein

xset dpms <standby_seconds> <suspend_seconds> <off_seconds>

Sie können es auch im konfigurieren ServerFlags Abschnitt in Ihrem xorg.conf, sehen man xorg.conf.

Viele Player-Anwendungen (z. mplayer) Deaktivieren Sie dpms automatisch, während Sie einen Film abspielen.