/ / Vervollst├Ąndigung der Docker-Images und Containernamen in Bash f├╝r Windows - Linux, Bash

Vervollst├Ąndigung der Docker-Images und Containernamen in Bash f├╝r Windows - Linux, Bash

Ich habe Docker f├╝r Windows und ich habe vor kurzem begonnen, Bash f├╝r Windows zu verwenden. Ich habe es geschafft, Docker in Bash Container und Bilder von meinen Fenstern anzeigen zu lassen, indem ich die folgenden Zeilen zu meinen hinzuf├╝gte .bashrc Datei:

PATH="$HOME/bin:$HOME/.local/bin:$PATH"
PATH="$PATH:/mnt/c/Program Files/Docker/Docker/resources/bin"

(Also habe ich nicht benutzt apt-get install)

Und ich habe auch einen Alias ÔÇőÔÇőin .bashrc so wie das: alias docker="docker.exe"

Jetzt, wenn ich tippe docker ps Es werden Container angezeigt, die auf meinen Fenstern laufen.

Zuerst hatte ich ├╝berhaupt keine Befehlsausf├╝hrung. Tippen docker lo gefolgt von Dr├╝cken der Tabulatortaste hat nichts getan (anstatt zu beenden) docker logs Ich habe zum Beispiel gegoogelt und bin auf den folgenden Befehl gesto├čen:

sudo curl -L https://raw.githubusercontent.com/docker/cli/master/contrib/completion/bash/docker -o /etc/bash_completion.d/docker

Jetzt habe ich die Befehlsvervollst├Ąndigung, aber keine Vervollst├Ąndigung f├╝r Bild- und Containernamen.

Gibt es eine M├Âglichkeit, es zum Laufen zu bringen? Sollte ich docker direkt auf dem Ubuntu-Subsystem installiert haben?

(Ich war mir nicht sicher, ob dies der richtige Stapelaustausch f├╝r diese oder askubuntu ist. Wenn ich dies woanders fragen sollte, lass es mich bitte wissen.)

Antworten:

1 f├╝r Antwort Ôäľ 1

Sie k├Ânnen installieren Zsh:

Platzieren Sie das Abschlussskript in Ihrem /path/to/zsh/completion (normalerweise ~/.zsh/completion/):

$ mkdir -p ~/.zsh/completion
$ curl -L https://raw.githubusercontent.com/docker/compose/1.22.0/contrib/completion/zsh/_docker-compose > ~/.zsh/completion/_docker-compose

F├╝gen Sie das Verzeichnis in Ihr Verzeichnis ein $fpath durch Hinzuf├╝gen von ~/.zshrc:

fpath=(~/.zsh/completion $fpath)

Stelle sicher compinit wird geladen oder durch Hinzuf├╝gen von ~/.zshrc:

autoload -Uz compinit && compinit -i

Dann lade deine Shell neu:

exec $SHELL -l


Originalquelle: https://docs.docker.com/compose/completion/#zsh