/ / Windows-Shell unter Linux: Pfeiltasten und einige Befehle funktionieren nicht - Linux, Windows, Shell, cmd.exe

Windows-Shell unter Linux: Pfeiltasten und einige Befehle funktionieren nicht - Linux, Windows, Shell, cmd.exe

Meine Probleme werden in den folgenden Bildern erkl├Ąrt. Sie treten auf, wenn ich eine Windows-Shell unter Linux verwende.

Bild 1: Problem mit den Pfeiltasten (anstelle von Z├╝gen A B C D drucken): Bild

Bild 2: Problem mit einigen Befehlen (friert die Sitzung ein) Image2

Antworten:

0 f├╝r Antwort Ôäľ 1

Der zweite ist einfach - FTP-Typ zu beenden

Tsch├╝ss

Die erste - ich kann Ihnen eine Anleitung gebenwas ist falsch, aber nicht wie man es behebt. Die erste Tastensequenz ist "ESCAPE [D", die VT100-Terminalsequenz f├╝r "R├╝ckw├Ąrts bewegen". Sie m├╝ssen Ihrem System also mitteilen, dass es sich nicht um ein VT100-Terminal handelt, sondern um etwas anderes, das die Schl├╝ssel-Scan-Codes ben├Âtigt

Ich wei├č nicht, wie ich das machen soll. Vielleicht tut es jemand anderes, oder Sie k├Ânnten diese Frage direkt stellen