/ / Nur-Farben-Jobs sperren (Ricoh MP C3003) - Drucker sperren

Sperren von Nur-Farben-Jobs (Ricoh MP C3003) - Drucker, sperren

Wir haben einen Ricoh MP C3003, aber die Leute waren esDokumente unn√∂tig in Farbe drucken. Deshalb haben wir uns entschlossen, die Farbfunktion zu sperren. Jetzt gibt es noch Ausnahmen, daher wollten wir einen Code aktivieren, damit Administratoren die Farbauftr√§ge f√ľr sie drucken k√∂nnen. Mit der Option "Ich habe festgestellt, dass es sich um eine Alles- oder Nichts-Sperre handelt (dh wenn Sie die Sperre aktivieren, werden sowohl Schwarzwei√ü- als auch Farbjobs gesperrt), m√∂chten wir, dass nur Farbjobs gesperrt werden.

Antworten:

5 f√ľr Antwort ‚ĄĖ 1

Ich w√ľrde 2 Treiber f√ľr den Drucker erstellen, einen Satzzu f√§rben und das andere zu mono. Stellen Sie dann den Monodrucker allen Benutzern und den Farbdrucker nur Administratoren zur Verf√ľgung. Der Drucker muss in den Druckeinstellungen (Registerkarte Druckereigenschaften> Erweitert) festgelegt werden, um sicherzustellen, dass die Einstellungen die Standardeinstellungen sind. Wenn Sie sie nur in den Druckeinstellungen (auf der Registerkarte Allgemein) festlegen, wird der Job nicht ausgef√ľhrt. √úberpr√ľfen Sie nach dem Festlegen der Druckeinstellungen die Druckeinstellungen und passen Sie sie an.

Stellen Sie sicher, dass Sie Berechtigungen festlegen, damit Benutzer die Druckereinstellungen nicht ändern können (auf der Registerkarte "Sicherheit").

Eine andere M√∂glichkeit ist die Verwendung der DruckverwaltungSoftware. Die Kosten hierf√ľr k√∂nnen jedoch h√∂her sein als ein zus√§tzlicher Farbtoner. Wenn viele Benutzer Farbe drucken m√ľssen, sind Ihre Administratoren m√∂glicherweise au√üer Kontrolle geraten.