/ / Portable Windows Store-Anwendungen - Windows-10, Windows Store-App, Portable Apps

Portable Windows Store-Anwendungen - Windows-10, Windows Store-App, Portable Apps

Ich mag es, tragbare Anwendungen so oft wie möglich auszufĂŒhrenWenn ich kann, lade ich entweder eine tragbare Version einer Anwendung herunter, oder wenn keine verfĂŒgbar ist, installiere ich sie, dupliziere sie an einer anderen Stelle und deinstalliere sie dann.

Im Moment spiele ich mit dem Facebook MessengerApp aus dem Windows Store. Der oben beschriebene Vorgang funktioniert normalerweise gut, jedoch nicht mit Windows Store-Anwendungen. Es scheint, dass sie in einem App-Container ausgefĂŒhrt werden mĂŒssen, auf den durch diese Fehlermeldung verwiesen wird:

Diese Anwendung kann nur im Kontext eines App-Containers ausgefĂŒhrt werden.

Bildbeschreibung hier eingeben

Ist es möglich, dass diese Anwendungen außerhalb des Verzeichnisses C: Program FilesWindowsApps ausgefĂŒhrt werden?

Antworten:

2 fĂŒr Antwort № 1

Ich glaube nicht, dass Sie das können. UWP-Apps sind stark eingeschrÀnkt.

Mein VerstĂ€ndnis ist jedoch, dass sie nicht habenDieselben Auswirkungen auf Windows, die eine Win32-App hat, sollten daher nicht zu einem langsamen Leistungsabfall fĂŒhren, der fĂŒr die langfristige Verwendung von Win32-Apps typisch ist. So wie ich es verstehe, bietet der App-Container eine lokale Virtualisierung der Anwendung, die zum Schutz des Betriebssystems beitrĂ€gt. Die Deinstallation einer UWP-App sollte nichts hinterlassen.

Außerdem ist die Neuinstallation nach einem Systemverlust oder -reset viel einfacher, da Sie sie nur aus dem Store neu installieren.