/ / Cmder öffnet die Hälfte der Zeit im Windows-Modus und die andere Hälfte im xterm-Modus - windows, windows-10, conemu, windows-subsystem-for-linux, cmder

Cmder öffnet die Hälfte der Zeit im Windows-Modus und die andere Hälfte im xterm-Modus - windows, windows-10, conemu, windows-subsystem-for-linux, cmder

Ich benutze Cmder mit WSL und die halbe Zeit, PfeilTasten funktionieren nicht. Ich habe festgestellt, dass Cmder-Registerkarten die Hälfte der Zeit im Windows-Modus geöffnet sind. Pfeiltasten funktionieren im xterm-Modus, aber nicht im Windows-Modus.

Wie kann ich es erzwingen, immer im xterm-Modus zu sein?

Bearbeiten: Manchmal ist AppKeys auch deaktiviert, wenn ich einen neuen Tab öffne. Gibt es eine Möglichkeit, ihn zum Bleiben zu zwingen?

Antworten:

1 f√ľr Antwort ‚ĄĖ 1

Hinzuf√ľgen -cur_console:p5 zu der Aufgabe, die Sie starten (oder die Sie verwenden k√∂nnen) new_console anstatt cur_console)

Ausschnitt aus https://github.com/ConEmu/ConEmu.github.io/blob/master/en/NewConsole.md :

p [N] - pty-Modi, N-Bitmaske: 1-XTermKeys, 2-BrPaste, 4-AppCursorKeys; Standard ist 5 (1 + 4)