/ / Wie schneide ich einen Epub in kleinere Volumes? - zip, ebook, kindle, epub, calibre

Wie schneide ich einen Epub in kleinere Volumes? - zip, ebook, kindle, epub, calibre

Einige Microsoft B├╝cherund auch O "Reilly sind auf der ├╝berm├Ą├čig Seite. Ab PDF, calibre kann zu konvergieren epub leicht. Oder sind einige verf├╝gbar als epub und selbst mobi.

Die Frage, die sich nur mit "epub" als dem gemeinsamen Nenner befasst, lautet:

wie man ein epub Buch in Unterb├╝cher? Eigentlich sollte es mehrere B├Ąnde sein und als solche ver├Âffentlicht werden. Die Frage ist, wie es geht leicht brechen Sie ein E-Book in Scheiben von 24 MB?

Manuelles ├ťbertragen gro├čer Dateien k├Ânnte problematisch sein - noch nicht sicher.

Antworten:

3 f├╝r Antwort Ôäľ 1

Wie kann ich ein epub-Buch in untergeordnete B├╝cher aufteilen?

Verwenden Sie die EpubMerge / Split Kaliber Plugins:

EpubSplit

Dies ist ein Repository f├╝r das EpubSplit Caliber Plugin.

Die meisten Diskussionen ├╝ber dieses Plugin finden im EpubSplit-Kaliber Plugin-Forum.

Die Aufteilung von Sammel-eBooks in mehrere eBooks scheint eine g├Ąngige Praxis zu sein Anfrage, aber es gab nicht viele Werkzeuge, um dies ohne viel zu tun Handbearbeitung.

Dieses Plugin bietet die M├Âglichkeit, neue EPUBs durch Abspalten zu erstellen Teil eines vorhandenen eBooks im EPUB-Format (ohne DRM).

Hauptmerkmale des EpubSplit Plugins:

  • Pr├Ąsentieren Sie dem Benutzer eine Liste mit "Trennlinien" in der vorhandenen EPUB. Der Anfang jeder im Manifest aufgef├╝hrten Datei und jeder Datei Inhaltsverzeichniseintrag. Dateien mit Tags werden ebenfalls angezeigt.
  • "Vorschau" des Inhalts jeder "Trennlinie" als QuickInfo ├╝ber die HREF.
  • Erm├Âglichen Sie dem Benutzer, die Inhaltsverzeichniseintr├Ąge f├╝r jede "Zeile" zu bearbeiten.
  • W├Ąhlen Sie eine oder mehrere der angebotenen Zeilen aus, die in das neue eBook aufgenommen werden sollen.
  • Bearbeiten Sie die Metadaten f├╝r das neue aufgeteilte eBook, und klicken Sie dann auf
  • Extrahieren Sie nur den ausgew├Ąhlten Inhalt der Quell-EPUB in die neue EPUB.
  • Durchsuchen Sie den ausgew├Ąhlten Inhalt nach CSS- und Bild-Links, um weitere Dateien aufzunehmen.
  • Durchsuchen Sie den ausgew├Ąhlten Inhalt nach internen Links und Ankern und aktualisieren Sie Links, die auf unterschiedliche Dateinamen verweisen m├╝ssen.
  • Verwenden Sie die in calibre eingegebenen Metadaten f├╝r das neue eBook (einschlie├člich Cover) als Metadaten im neuen EPUB.
  • Kehren Sie zur Liste der Quell-EPUB-Abschnitte zur├╝ck, nachdem Sie einen neuen geteilten EPUB erstellt haben.
  • Konfigurieren Sie, welche Metadaten aus dem Quell-EPUB in ein neues eBook kopiert werden sollen, und bieten Sie jetzt mehr Standardmetadaten und benutzerdefinierte Spalten.
  • F├╝llen Sie eine benutzerdefinierte Spalte konfigurierbar mit dem Titel / Autor / etc. Des Quellbuchs aus.
  • CLI via Calibre-Debug --run-Plugin

Quelle EpubSplit / README.md bei master ┬Ě JimmXinu / EpubSplit

Plugins installieren und konfigurieren

Bildbeschreibung hier eingeben

Das Herzst├╝ck unseres Workflows ist hier Calibrebeiseite ist ein Paar von Plugins wurden von JimmXinu in die Calibre-Plugin-Datenbank aufgenommen. Im Um die Plugins nutzen zu k├Ânnen, m├╝ssen sie zuerst installiert werden. Innerhalb Calibre, navigieren Sie zum Plugin-Men├╝, indem Sie auf Einstellungen -> Abrufen klicken Plugins zur Verbesserung des Kalibers (siehe Abbildung oben).

Das User Plugins-Men├╝ ist standardm├Ą├čig sortiert nachdas datum des plugins wurde in der Datenbank hinzugef├╝gt / aktualisiert. Klicken Sie auf die Spalte Plugin Name um nach Namen zu sortieren und das Auffinden unserer beiden Plugins zu erleichtern. Einmal sortiert Scrollen Sie nach unten, bis Sie EpubMerge und EpubSplit wie folgt finden:

Bildbeschreibung hier eingeben

W├Ąhlen Sie einen aus und klicken Sie dann auf die Schaltfl├Ąche Installieren. Klicken Sie auf Ja, wenn das Das Dialogfeld f├╝r das Sicherheitsrisiko wird angezeigt. Im n├Ąchsten Schritt das Plugin Das Installationsprogramm fragt Sie, wo die Links zum Plugin angezeigt werden sollen. Durch Standardm├Ą├čig wird der Hauptsymbolleiste eine Schaltfl├Ąche hinzugef├╝gt. Weil wir dazu neigen arbeiten h├Ąufig aus dem Kontextmen├╝, wir haben auch ein Kontextmen├╝ hinzugef├╝gt Eintrag:

Bildbeschreibung hier eingeben

Wie unten im Fenster angegeben, k├Ânnen Sie dies tungeh immer rein Einstellungen -> Passen Sie die Symbolleiste an, um diese Einstellungen sp├Ąter zu ├Ąndern. Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen und hier auf OK geklickt haben, werden Sie daran erinnert dass die ├änderungen erst nach einem Neustart von Calibre wirksam werden.

Klicken Sie auf OK anstatt auf Neu starten, da wir das zweite Plugin installieren m├╝ssen. Wiederholen Sie den exakt gleichen Vorgang f├╝r das zweite Plugin. ├ťberpr├╝fen Sie das noch einmal Sowohl EpubMerge als auch EpubSplit sind installiert. Starten Sie Calibre neu.

Bildbeschreibung hier eingeben

Nach dem Neustart von Calibre haben Sie beide RechteKlicken Sie, um auf Ihre Website zuzugreifen Kontextmen├╝ oder navigieren Sie zur Hauptmen├╝leiste. EpubMerge hat ein paar Grundkonfigurationsoptionen, w├Ąhrend EpubSplit konfigurationsfrei ist. Wenn Sie unter "EpubMerge" die Option "Plugin konfigurieren" ausw├Ąhlen, wird das Symbol angezeigt folgende Optionen:

Bildbeschreibung hier eingeben

Dies ist die Standardkonfiguration und, sofern Sie dies nicht tunhabe ein Dr├╝cken Grund, etwas anderes zu tun, wir schlagen vor, so zu belassen, wie es ist. Erhaltung der Mit Metadaten ist es extrem einfach, die Zusammenf├╝hrung bei a genau umzukehren sp├Ąteres Datum, wenn Sie die Dokumente wieder in das Original zur├╝ckgeben m├╝ssen Zustand.

Teilen Sie Ihre Ebooks

Wenn es darum geht, Ihre E-Books aufzuteilen, gibt esdas ultra-super-einfach Weg und der etwas schwierigere Weg. Wenn Sie ein Buch aufteilen, das Sie haben sich zuvor mit EpubMerge zusammengeschlossen (und Sie hatten die Meldung ÔÇ×Keep Unmerge Aktivieren Sie das Kontrollk├Ąstchen "Metadaten" in den Plug-in-Optionen Teilen Sie das Megavolumen auf.

Bildbeschreibung hier eingeben

Im Fall unserer massiven Jane Austen Anthologie,alles was wir zu tun hatten Das Megavolumen wieder in die einzelnen B├╝cher umwandeln war per Rechtsklick m├Âglich Klicken Sie darauf und w├Ąhlen Sie EpubMerge -> UnMerge Epub. Danach das Plugin F├╝r jedes einzelne Buch wurde ein neuer Eintrag erstellt und die alten Metadaten gesichert wieder hinein und platzierte den einzelnen Roman als ePub in der Verzeichnis. Dank der erhaltenen Metadaten ist das ganz einfach.

VERBINDUNG: So verwenden Sie Calibre, um Ihre Ebook-Serie korrekt zu bestellen

Wenn Sie ein Dokument aufteilen, das nicht ├╝berdie Metadaten wird vom EpubMerge-Plugin beibehalten (entweder weil Sie die Funktion haben) deaktiviert oder das Dokument wurde nicht vom Plugin im ersten erstellt Platz) m├╝ssen Sie Ihre H├Ąnde etwas schmutziger machen. Nehmen wir eine Schauen Sie sich unsere Jane Austen-Anthologie mit dem EpubSplit-Plugin an. Nach Wenn Sie die Anthologie ausw├Ąhlen und auf EpubSplit klicken, wird Folgendes angezeigt: ziemlich chaotisch Blick auf die Eingeweide des ePub:

Bildbeschreibung hier eingeben

Es gibt keine automatische M├Âglichkeit, ein Dokument zu teilendas ist nicht markiert mit die hilfreichen Daten, die vom EpubMerge-Plug-in abgelegt wurden dies von Hand zu tun. Im Falle dieser bereits zusammengef├╝hrten Anthologie haben wir Haben Sie zwei S├Ątze von Informationen, die wir gehen k├Ânnen, um unsere Trennung zu leiten. Zuerst, jedes separate Dokument, das urspr├╝nglich in das Mega-Volume zusammengef├╝hrt wurde hat eine eindeutige Kennung in der Spalte HREF (in diesem Fall) des ersten Romans, Sinn und Sinnlichkeit, jede Datei geh├Ârt zu dieser Roman ist mit der Nummer 9781411433144 gekennzeichnet).

Alternativ, wenn wir mit einem Dokument arbeiten w├╝rdendas hatte nicht saubere Abgrenzung ├╝ber Seriennummer zwischen den verschiedenen Abschnitten, wir In der Spalte "Inhaltsverzeichnis" k├Ânnen Sie nachsehen, wo sich die einzelnen Teile befinden (markiert ├╝ber die ePubs-Inhaltsverzeichnisstruktur) gestartet und gestoppt. Wir k├Ânnten diese Punkte im Text durch Schweben weiter best├Ątigen Klicken Sie auf den Listeneintrag, um eine Vorschau eines Teils der ersten Seite anzuzeigen.

So oder so, sobald wir festgestellt haben, was wir wolltenmanuell extrahieren aus Im ePub markieren wir dann nur diese Eintr├Ąge und klicken auf Neues Buch. Du wird eine Warnung erhalten, wie Sie es mit der Merge-Funktion getan haben, Dies zeigt an, dass ein neuer Eintrag in Calibre erstellt wurde, dies jedoch nicht ist gef├╝llt, bis Sie die Metadaten ├╝berpr├╝fen:

Bildbeschreibung hier eingeben

Ebenso wie der Zusammenf├╝hrungsprozess sind die Metadatenaus dem original gezogen Dokument (in diesem Fall die Anthologie) und auf die extrahierte angewendet dokumentieren. Mangels erhaltener Metadaten m├╝ssen Sie diese eingeben manuell (oder verwenden Sie die Metadaten-Scraping-Funktion von Calibre) F├╝llen Sie die Metadaten der neuen Dokumente aus.

Werfen wir einen Blick auf unser frisch extrahiertes Buch:

Bildbeschreibung hier eingeben

Das Inhaltsverzeichnis hat auch den Extraktionsprozess ├╝berstanden die Formatierung des Romans. Ein weiterer Erfolg!

Quelle Einfaches Zusammenf├╝hren und Teilen von E-Books

Quelle


1 f├╝r Antwort Ôäľ 2

Wenn Sie haben Kaliber (und Sie sollten es tun, wenn Sie es mit E-Books zu tun haben),Die obige Antwort ist wahrscheinlich immer noch der einfachste Weg, dies zu tun. Die Antwort versucht, alle M├Âglichkeiten zu erf├╝llen, daher ist es ein wenig wortreich. Ein m├Âgliches Problem ist, dass es schwierig sein kann, die Segmente oder Kapitel zu identifizieren, wenn Sie ausw├Ąhlen, was sie enthalten sollen.

Andere Optionen

  1. Entpacke es! Ein epub Datei ist nur ein B├╝ndel von HTML, CSS, Bildern (und m├Âglicherweise Schriftarten) in einer ZIP-Datei. Sie k├Ânnten es in einen Ordner extrahieren und einfach die (.xhtml) Dateien, die Sie nicht m├Âchten, komprimieren Sie die Struktur und benennen Sie sie in um .epub.
  2. Verwenden Sie einen Editor. Sie k├Ânnten einen Epub-Editor verwenden. Calibre wird mit einem eigenen Editor geliefert. Sobald es installiert ist, solltest du eine haben ├ľffnen Sie mit E-Book-Editor Option in Ihrem Kontextmen├╝ in Ihrem Dateimanager UND Buch bearbeiten Klicken Sie im Kontextmen├╝ von Calibre auf Sigil ist ein weiterer hervorragender Redakteur.

In beiden F├Ąllen ist es m├Âglicherweise erforderlich, sich ein wenig mit der Struktur von Epubs vertraut zu machen. Der Vorteil eines Editors besteht jedoch darin, dass eine Vorschau angezeigt wird, in der Sie angeben k├Ânnen, was Sie l├Âschen.

In professionellen Epubs werden die einzelnen Textdateien (.xhtml) entsprechen in der Regel Kapiteln. In einer automatisch konvertierten Datei werden sie m├Âglicherweise auf eine beliebige Gr├Â├če zugeschnitten und haben einen nicht hilfreichen Namen.

Sie k├Ânnen Unterst├╝tzung f├╝r beide Programme (und ihre vielen Plugins) in den Mobileread-Foren erhalten: Kaliber | Sigil.